OrganisationsEntwicklung
Zukunft denken. Wandel gestalten.


Wachstum macht Spaß.
Wachstum führt zu natürlichen Krisen.
Wachstum erfordert Struktur-Änderungen.

»... Du denkst dann mal anders«.
Das Wissen, wie Wandel seinen eignen Gesetzen folgt, hilft, Risiken abzuwägen. Die Veränderung gelingt, wenn Sie die Balance zwischen Anpassung und Erneuerung finden: Nur eine von vielen aktuellen Erkenntnissen der Evolutionsbiologen und Verhaltensforscher für eine nachhaltige OrganisationsEntwicklung.

»... Du handelst dann mal anders«.
Die Zugkraft für den Wandel kommt von dem angepeilten Ziel. Die Kraft kommt nicht aus wochenlangen Analysen. Das ist eine uralte Erkenntnis, die immer wieder missachtet wird.

  • Wie Sie die Kraft der Kreativität, Ihre Intuition und die »Prise Ratio« nutzen, sind elementare Gestaltungsfragen für »organisch« wachsende Unternehmen.

»... Du führst dann mal anders durch den Wandel«.
Übergänge in Veränderungs-Prozessen sind instabil.
Instabilität ist für den Lernprozess notwendig.
Ohne individuelles Wachstum gibt es kein Unternehmens-Wachstum.

  • Warum Sie für Widerstand dankbar sein werden.
  • Warum Macht-Rangeleien den Fortschritt fördern.
  • Wie Sie den Überblick wahren - und den Blick für die Details schärfen.


Zukunft systemisch Denken. Systematisch Handeln.
Für diesen Wachstums-Weg erhalten Sie meine Unterstützung.